Hypnose ist wie ein Tropfen, der viele positive Wellen auslöst!


Was ist Hypnose

Hypnose ist ein Zustand der Entspannung bzw. Tiefenentspannung.

Ein sehr angenehmer Zustand!

Dieser Zustand wird Trance genannt!

Für  Personen, die zusehen, sieht die hypnotisierte Person aus als würde sie schlafen. Sie selbst hat das Gefühl

nicht in Trance (Tiefenentspannung) zu sein. 

Daher bezweifeln manche bei ihrer ersten Hypnose in Trance gewesen zu sein. 

 

Im Zustand der Hypnose schläft der Körper, aber der Geist ist hellwach!

 

 

 

 

Ist Trance etwas Besonders?

Nein! Jeder Mensch erlebt mehrmals am Tag eine Trance! Das ganze Leben lang!

Zum Beispiel ist der Zustand kurz nach dem Aufwachen oder kurz vor dem Einschlafen Trance.

 

Viele von Ihnen kennen sicherlich das Erlebnis lange auf der Autobahn gefahren zu sein und nicht zu wissen, ob man geblinkt, überholt oder abgebogen ist. Es ist aber nichts passiert, da sie nicht geschlafen haben! Auch kennen Sie bestimmt die Situation, dass Sie irgendwo hingestarrt haben und abwesend waren. Alles das ist Trance. Trance gehört zu unserem Leben und sie ist für unser Gehirn nichts besonderes.

 



Die zwei Ebenen: Bewusstsein und Unterbewusstsein

Stellen Sie sich einen Eisberg vor.

Die Spitze, die aus dem Wasser heraus ragt, ist bekanntlich der geringste Teil des Eisberges, da das größte Volumen unter dem Wasser verborgen ist!

Genauso verhält es sich mit unserem Bewusstsein und Unterbewusstsein.

Die kleine Spitze des Eisberges ist mit unserem Bewusstsein vergleichbar und hat nur einen geschätzten Anteil von 5%. Der weitaus größere Teil des Eisberges befindet sich unter Wasser und ist vergleichbar mit unserem Unterbewusstsein, welches einen geschätzten Anteil von 95% hat. 



Bewusstsein

Unser Bewusstsein ist unser Kurzzeitgedächtnis mit dem wir denken, entscheiden, planen etc., also alles, was wir bewusst tun und entscheiden. Der Wille und der logische Verstand gehören dazu. Das Bewusstsein ist  kritisch! Selbst wenn Sie diesen Text lesen, beäugen sie ihn kritisch, glauben ihn oder zweifeln vielleicht ein wenig. Das ist völlig normal für unser Bewusstsein! 

Beispiel: Bewusstsein

Ich möchte jeden Tag Sport treiben! Mindestens eine Stunde! Das ist mein Wunsch, mein Ziel! Ganz bewusst!



Das Unterbewusstsein - unsere Bibliothek!


Unterbewusstsein

Unser Unterbewusstsein ist unsere riesengroße Bibliothek in der alle  Wahrnehmungen der Sinne unseres gesamten Lebens gespeichert sind. Unser Langzeitgedächtnis! Frieren, Schwitzen, Angst, Panik, aber auch Erlebnisse! Sehr schöne und auch sehr unangenehme Erlebnisse, die wir vielleicht verdrängt oder vergessen haben. All das ist ganz tief im Unterbewusstsein vorhanden und gespeichert.

Stellen Sie sich eine große Bibliothek vor in der sich tausende von Büchern befinden. Die Suche nach einem ganz bestimmten Buch ist schwierig und zeitaufwendig. Fragen Sie den Bibliothekar (Hypnotiseur) und Sie kommen schnell ans Ziel!

Beispiel Unterbewusstsein:

"Sport ist Mord", hab eh keine Zeit. Andere Dinge sind wichtiger usw. Wir kennen alle unsere Ausreden! Das ist ein Glaubenssatz im Unterbewusstsein der geändert werden sollte, wenn man das möchte! Wer kann das?..... Der Hypnotiseur!



Wer sollte nicht hypnotisiert werden?

Als Hypnose Coach biete ich ausschließlich "Nicht-medizinische Hypnose" an!

 

Ich hypnotisiere nicht Menschen mit:

 

- Alkohol - und Drogen Problemen / Süchten!

- Medikamentenmissbrauch oder - einfluss

- Demenz

- Psychische Krankheiten

- Herzschwäche

- Schlaganfällen

- Epileptiker